Archiv für Juli, 2012

Erstes Treffen

Veröffentlicht: 24. Juli 2012 in Allgemein

Hallo Alle,

das erste Treffen der Gruppe wird am Samstag, den 28. Juli 2012 im hinteren Raum des Cafe Ungeheuer, Emser Str. 23, 12051 Berlin stattfinden, und zwar um/ab 15.30 Uhr bis ca. 18:00.

Agenda (mein Vorschlag):

  1. Die W-Fragen zum Thema Burning Man und Nowhere 2013: Wer, Wie, Was, Wann, Wo, Warum?
  2. persönliche Vorstellungensrunde mit persönlichen Vorstellungen
  3. Was kann Burning Man/Nowere mit persönlicher Entwicklung zu tun haben?
  4. Ausblick

Essen und Getränke werden (zu den üblichen Preisen) vom Cafe Ungeheuer bereitgestellt.

Ich würde mich über eine kurze Info über die geplante Teilnahme an playaowl@gmx.de oder an Holger 0175/4161594 (auch als SMS) freuen, damit wir genügend Stühle hinstellen können. 🙂
Holger

Advertisements

Willkommen!

Veröffentlicht: 16. Juli 2012 in Allgemein

Reisen Entwickelt hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen bei Reisen mit dem Ziel persönlicher Entwicklung zu unterstützen. Zu sich zu kommen, neue Seiten an sich zu entdecken, in einer dafür anregenden Atmosphäre, gemeinsam mit anderen und mit guter Vorbereitung nicht nur organisatorischer Art, sondern auch in Hinblick auf die eigenen Möglichkeiten. Es gibt natürlich auch die Variante, den Kopfsprung ins kalte Wasser zu wagen, aber gerade größere Aktivitäten führen mit mehreren Leuten und persönlicher Vorbereitung auf den eigenen Wagemut zu erfüllerenden Ergebnissen.

Der anfängliche Fokus liegt dabei auf dem Burning Man- Kunstfestival in der Black Rock Wüste in Nevada, USA (www.burningman.com), welches dort jedes Jahr Ende August für eine Woche stattfindet. Für uns Europäer ist außerdem der regionale europäische Ableger Nowhere interessant (www.goingnowhere.org), der sich mit ähnlicher Konzeption Ende Juni in einer Wüste in Spanien nahe Zaragoza ansiedelt.

Für diese beiden Festivals in 2013 wird es in Berlin übers Jahr hinweg eine monatliche Vorbereitungsgruppe geben, die (insbesondere) Anfänger informiert, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigt, Tipps für die eigene Planung gibt und bei entsprechender Dynamik und Interesse auch die gemeinsame Erstellung von Kunstwerken und Camps ermöglichen kann. Es wird meist eine Inforunde für neu Dazugekommene geben, und jedes Mal ein vorbereitetes Schwerpunktthema mit allgemeiner Diskussion. Für die Organisation der Vorbereitungsgruppe freue ich mich über Spenden. 🙂

Theoretisch ist es auch noch möglich, dieses Jahr  (2012) Burning Man zu besuchen, aber die diesjährige Schwierigkeit, an Karten dafür zu kommen, setzt schon ein sehr starkes Wollen voraus 🙂 Anfang August gibt es nur noch einen letzten kleinen Kartenverkauf, und die Organisation von Flügen, Transport etc. ist so kurz vorher auch nicht ganz einfach. Deshalb empfiehlt es sich eher, an 2013 zu denken.

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: ich verkaufe keine Reisen, keine Tickets, kein Garnichts. Ich kann allerdings Tipps geben, wie sich dies alles besorgen läßt. Und was man sonst noch braucht. Weitere Fragen gerne auch per Email: playaowl@gmx.de